190313_Logo-6_1x.png
WÄHLEN SIE EIN LAND
deDE

Wer benötigt zusätzliches Vitamin D?


1

Büromenschen

Wer wie Sophie, 36, Sekretärin, in geschlossenen Räumen arbeitet und selten die Sonne sieht, erhöht sein Risiko für eine Vitamin-D-Unterversorgung.

2

Menschen mit erhöhtem BMI

Menschen wie Emma, 43, Schokoholic, speichern Vitamin D vermehrt im Fettgewebe, wo es aber wertlos ist, da Vitamin D nur im Blut wirken kann.

3

Senioren

Mit steigendem Lebensalter sinkt die Fähigkeit der Haut Vitamin D zu bilden. Bei Karl, 70, Pensionär, beträgt die Eigensynthese nur noch ein Viertel im Vergleich zu einem 20-Jährigen.

4

Frauen in/nach den Wechseljahren

Gerade Frauen wie Ilka, 51, Bankkauffrau, sollten ab den Wechseljahren auf eine ausreichende Vitamin-D-Zufuhr für den Erhalt der Knochen achten.

Teilen:

VIGANTOLVIT® 2000 I.E.

Für ein aktives Leben für dich und deine Familie.

2000 I.E.
MEHR ERHAFREN

VIGANTOLVIT® Vitamin D3, K2 und Calcium

Vom Marktführer* für Vitamin-D-Produkte zur Nahrungsergänzung.*

Vitamin D3, K2 und Calcium
MEHR ERHAFREN

ARTIKEL

Was ist Vitamin D?


Was ist eigentlich Vitamin D und was kann es?
MEHR ERFAHREN

Lebensmittel mit Vitamin D


Wie du deinen Bedarf über die Nahrung deckst?
MEHR ERFAHREN

Vitamin D und Sonne


Warum sie so wichtig für die Gesundheit sind?
MEHR ERFAHREN

*Nach Absatz für Vitamin-D-Produkte ohne verschreibungspflichtige Produkte. Insight Health Marktdaten, Absatz 03/2020

DISCLAIMER

Mit dem Teilen dieser Inhalte, willigst du ein, dass der Social-Media-Anbieter Zugriff auf deine Daten erhält.

MAT-DE-VIGANTOL-20-00041